Archiv der Kategorie: Politik

Hup, Holland, Hup!

In „Hörweite“ zum Nationalsozialismus in den Sechzigern aufgewachsen lernte ich in der Schule noch viele Ewiggestrige und autoritäre Charaktere kennen. Die Ablehnung alles Fremden, Undeutschen war ihnen damals immer noch so zu eigen wie der Tatzenstock und andere Maßregelungswerkzeuge zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Der mit der Wahrheit trickst

Obgleich mit dem für Antisemitismus bekannten Richard Wagner weder verwandt noch verschwägert (oder etwa doch?), so ist das bevorzugte Sujet  des Christian Wagner auch „der Jude“ in Form von Israel. Heute Morgen im Deutschlandfunk (DLF) küsste mich Christian Wagners nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Charta der Laizität oder Wo Gott nichts verloren hat

Seit Ferienende hängt an allen staatlichen Schulen und Kindergärten Frankreichs eine „Charta der Laizität“ aus, die bereits im Januar 2007 vom Hohen Rat der Integration (HCI) an die französische Regierung übergeben wurde. Auf diese Weise werden die Werte der Republik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Aufklärung im Rückwärtsgang

Die Giordano Bruno Stiftung (GBS) hat sich auf die Fahne geschrieben, Aufklärung und Humanismus im 21. Jahrhundert forcieren zu wollen. Daran gibt es sicher nichts auszusetzen, denn immer noch steckt auch die sogenannte „aufgeklärte Welt“ Hals-tief in irrationalen esoterischen Verhaltensmustern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Esoterik, Philosophie, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Nazi-Ideologie im Haus Wahnfried

Immer wieder gewinnbringend ist es, wenn ein gesunder Menschenverstand sich fundiert mit Vergangenheit beschäftigt. Der Politikwissenschaftler und Historiker Matthias Küntzel verfügt über diese notwendige Qualität. Die von ihm „entstaubten“ deutschen Wunschbilder, wie zuletzt das des Richard Wagner, zeigen hinterher viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Pecunia non olet…

…behauptet, wer den Erwerb von Geld aus „unsauberen“ Einnahmequellen rechtfertigen will. Die moralische Komponente, nach der Geld im metaphorischen Sinn eben doch heftig „stinken“ kann, wird dabei ausgeblendet. Weniger eindimensional, also nicht nur in monetärer Hinsicht, sondern wenigstens auch unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Das Projekt – Nachhilfe für Mainstream-Journalisten

Lektion 1: Wenn die Hamas eine Rakete auf Israel abschießt, dann hat Hamas die Waffenruhe gebrochen. Ein anschließender Luftangriff der israelischen Armee auf die Quellen des Beschusses in Gaza, d.h. die Terrorziele, ist dann eine Verteidigungsmaßnahme Israels. Insofern ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen